Informationen für die Besucher von www.start-pulse.com bzw. der Software Creaholic Pulse Feedback

Version 1.6, Februar 2023

1. Übersicht

Allgemeines

Die folgenden Hinweise geben einen Überblick darüber, was mit deinen personenbezogenen Daten passiert, wenn du unsere Website besuchst. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen du persönlich identifizierst werden kannst. Detailliertere Informationen findest du ab Ziffer 2.

Datenerfassung auf unserer Website

Verantwortlicher

Verantwortlich für die Datenverarbeitung auf der Website ist die Creaholic SA, Zentralstrasse 115, Postfach 333, 2501 Biel/Bienne.

Wie und weshalb werden Daten erhoben?

Deine Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass du uns diese mitteilst, z. B. mittels Eingabe im Kontaktformular.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald du unsere Website betrittst.

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse deines Nutzerverhaltens verwendet werden.

Speicherdauer

Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt.

Deine Rechte

Du hast jederzeit das Recht, unentgeltliche Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck deiner gespeicherten Personendaten zu erhalten. Du hast ausserdem das Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz kannst du dich jederzeit an die Creaholic SA wenden. Des Weiteren steht dir ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Detaillierte Informationen dazu findest du nachfolgend.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann dein Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse deines Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym, das Surf-Verhalten kann nicht zu dir zurückverfolgt werden. Du kannst dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detailliertere Informationen dazu findest du nachfolgend.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Wir behandeln deine Personendaten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften und gemäss dieser Datenschutzerklärung.

Wenn du diese Website benutzt, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen du persönlich identifiziert werden kannst. Im Folgenden wir erläutert, welche Daten wir erheben, wofür wir diese nutzen und wie dies geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Verantwortliche Stelle

Für die Datenverarbeitung auf dieser Website verantwortlich ist:

Creaholic SA
Zentralstrasse 115
Postfach 333
2501 Biel/Bienne
datenschutz@creaholic.com

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adresse o. Ä.) entscheidet.

Auskunftsrecht

Du hast das Recht, jederzeit unentgeltliche Auskunft über Herkunft, Empfänger:innen und Verarbeitungszweck deiner gespeicherten Personendaten zu erhalten.

Berichtigung deiner unrichtigen Personendaten

Du hast das unentgeltliche Recht zu verlangen, dass deine Personendaten so schnell wie möglich berichtigt oder vervollständigt werden.

Löschung bzw. Sperrung deiner Personendaten

Unter bestimmten Bedingungen (z. B. wenn deine Daten unerlaubterweise gesammelt wurden) hast du das Recht, die Löschung deiner Personendaten zu verlangen.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung deiner Personendaten

Unter bestimmten Voraussetzungen (z. B. wenn die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten unrechtmässig geschah oder geschieht) hast du das Recht zu verlangen, dass die Verarbeitung deiner Daten eingeschränkt wird.

Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung deiner Personendaten

Du hast jederzeit das Recht, aus Gründen, die sich aus deiner besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung deiner Personendaten auf der Grundlage eines berechtigten öffentlichen oder privaten Interesses Widerspruch einzulegen.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Du hast das Recht, Daten, die wir auf Grundlage deiner Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an dich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern du die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangst, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Recht auf Widerspruch einer datenschutzrechtlichen Einwilligung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit deiner ausdrücklichen Einwilligung möglich. Du kannst eine bereits erteilte Einwilligung mittels E-Mail an uns jederzeit widerrufen. Die Datenverarbeitung bis zum Widerruf bleibt unberührt.

Beschwerderecht

Bei datenschutzrechtlichen Verstössen steht dem/der Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Aufsichtsbehörde für den Datenschutz in der Schweiz ist der Eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte (EDÖB).

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie z.B. Bestellungen oder Anfragen, die du an uns sendest, eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennst du daran, dass die Adresszeile des Browsers von http:// auf https:// wechselt sowie an dem Schloss-Symbol in der Browserzeile. Ist die Verschlüsselung aktiviert, können Daten, die du an uns übermittelst, nicht von Dritten mitgelesen werden.

3. Datenverarbeitung in Drittländern

Die Verarbeitung von Daten in einem Drittland (ausserhalb der Europäischen Union, oder des Europäischen Wirtschaftsraums EWR) oder im Rahmen der Inanspruchnahme von Diensten Dritter oder der Offenlegung bzw. Übermittlung von Daten an andere Personen, Stellen oder Unternehmen erfolgt gemäss gesetzlichen Vorgaben.

Wenn das Datenschutzniveau in einem Land nicht dem schweizerischen bzw. dem europäischen Datenschutzstandard entspricht, stellen wir anhand geeigneter Massnahmen sicher, dass der Schutz deiner Personendaten demjenigen in der Schweiz bzw. in der EU entspricht.

4. Hinweis zur Datenweitergabe an die USA

Wir habe auf unserer Website unter anderem Tools von Unternehmen mit Sitz in den USA integriert. Dies kann dazu führen, dass deine personenbezogenen Daten an die US-Server der jeweiligen Unternehmen übertragen und dort verarbeitet und offengelegt werden. Wir möchten darauf hinweisen, dass die USA kein sicherer Drittstatt im Sinne des EU-DSGVO ist und US-Unternehmen vom Staat dazu verpflichtet werden können, personenbezogene Daten an Sicherheitsbehörden herauszugeben. Die betroffenen Personen können nicht gerichtlich dagegen vorgehen. Aus diesem Grund kann nicht ausgeschlossen werden, dass US-Behörden deine auf US-Servern gespeicherten Daten zu Überwachungszwecken verarbeiten, auswerten oder dauerhaft speichern. Solche Verarbeitungstätigkeiten können von uns nicht beeinflusst werden.

5. Datenerfassung auf der Website

Cookies

Wir verwenden teilweise sogenannte «Cookies». Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinem Rechner abgelegt werden und die dein Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte «Session-Cookies». Sie werden nach Ende deines Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf deinem Endgerät gespeichert, bis du diese löschst. Diese Cookies ermöglichen es uns, deinen Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Du kannst deinen Browser so einstellen, dass du über das Setzen von Cookies informiert wirst und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschliessen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schliessen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von dir erwünschter Funktionen erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z. B. Cookies zur Analyse des Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien

Der Website-Provider erhebt und speichert automatisch Informationen in sog. Server-Log-Dateien, die dein Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage, IP-Adresse.

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Diese Daten werden zur Erfüllung eines Vertrages oder vorvertraglicher Massnahmen benötigt, weshalb die Datenverarbeitung aufgrund von «berechtigten Interessen» erfolgt (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Kontaktformular

Wenn du uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lässt, werden deine Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von dir dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne deine Einwilligung weiter.
Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschliesslich auf Grundlage deiner Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Du kannst diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmässigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von dir im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis du uns zur Löschung aufforderst, deine Einwilligung zur Speicherung widerrufst oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung deiner Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Informationen über Creaholic Pulse Feedback per E-Mail (z. B. Newsletter)

Besucherinnen und Besucher der Website können Informationen (per E-Mail) über Creaholic Pulse Feedback abonnieren. Verschickt werden angeforderte Informationen und sonstige nützliche Tipps und Hintergrundinformationen zum Thema Mitarbeitendenumfrage. Die Anmeldung für diese Informations-Mails erfolgt mit einer aktiven Einwilligung der Person zur Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten (Art. 6 Abs. 1 Bst. a DSGVO). Die eingegebenen Personendaten werden nur zum Zweck des Versands dieser Infos bearbeitet.

Anmeldungen für die Informations-Mails werden protokolliert, damit wir die Bestätigung bei Bedarf nachweisen können.

Abonnentinnen und Abonnenten können sich jederzeit wieder von den Mail-Informationen abmelden. In jeder einzelnen E-Mail besteht die Möglichkeit für eine Abmeldung mit einem einzigen Mausklick oder Tap.


6. Externe von uns verwendete Tools

Tool Anbieter Datenschutzerklärung
Google Analytics Google Inc. Datenschutzerklärung von Google
Google AdWords Google Inc. Datenschutzerklärung von Google
Google Conversion Tracking Google Inc. Datenschutzerklärung von Google
Google Webfonts Google Inc. Datenschutzerklärung von Google
Google Tag Manager Google Inc. Datenschutzerklärung von Google
Google Optimizer Google Inc. Datenschutzerklärung von Google
LinkedIn Insight Tag 2.0 LinkedIn Ireland Unlimited
Hotjar Hotjar Ltd.
Hubspot Hubspot Inc.


7. Änderungen der Datenschutzbestimmung

Diese Datenschutzbestimmung wird bei Bedarf angepasst und hier aufgeschaltet.